9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Dortmunder Kommissar landet auf der Parkbank

"Tatort" Dortmunder Kommissar landet auf der Parkbank

Eine ganze Handvoll Toter, privater Ärger und jetzt auch noch Zoff im Team. Die siebte Folge mit den Dortmunder „Tatort“-Kommissaren reizt die Nerven des Quartetts und der Zuschauer am Sonntag bis zum Anschlag.

Voriger Artikel
Ausstellung: Fenster zur Landschaft
Nächster Artikel
Kinderabenteuer "Ritter Trenk" feiert in Hamburg Premiere

Der Dortmunder Kommissar pöbelt sich durch den Fall um den Kokain-Tod eines kleinen Mädchens.

Quelle: Bernd Thissen/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3