18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Theologe plädiert für mehr Offenheit gegenüber dem Islam

Religion Theologe plädiert für mehr Offenheit gegenüber dem Islam

Der evangelische Theologe Ralf Wüstenberg will Christen Ängste vor dem Islam nehmen und wirbt für einen Dialog der Religionen. In seinem neuen Buch "Islam ist Hingabe" vergleicht er die Religion dafür mit theologischen Ideen der Reformation - was zu solch provokanten Fragen führt wie "War Calvin ein Dschihadist?".

Voriger Artikel
Abschied mit Aplomb
Nächster Artikel
D-A-D: Der dänische Riffrock-Motor läuft

Der evangelische Theologe Ralf Wüstenberg mit seinem neuen Buch.

Quelle: Alexander Preker/Archiv

Flensburg. "Ich bin fast erschrocken gewesen, als ich feststellte, wie sich Kerninhalte wie das Vertrauen in einen Gott ähneln", sagte der 50-jährige Sprecher des Instituts für Gesellschaftswissenschaften und Theologie der Universität Flensburg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3