9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Webweste trifft auf Nadelstreifen

Werkstatt-Theater mit Rezas „Der Gott des Gemetzels“ Webweste trifft auf Nadelstreifen

Zwei Elternpaare sitzen zusammen, um über die Schulhofprügelei ihrer Söhne zu verhandeln – einer hatte dabei zwei Vorderzähne eingebüßt. Zunächst von Höflichkeit und Zurückhaltung geprägt, gerät das Treffen zunehmend aus den Fugen. Am Ende sind die Kinder Nebensache, stattdessen offenbaren sich Abgründe in den Beziehungen der Erwachsenen.

Voriger Artikel
Komiker aus zwei Welten
Nächster Artikel
Autor Heinz Strunk bekommt den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis

Vier Figuren, die sich demaskieren: Anja Brandtner, Joachim Wendt, Silke und Jörn Arens proben „Der Gott des Gemetzels“.

Quelle: ehr - Marco Ehrhardt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3