5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Sicherer Ort für kulturelles Erbe

Zentralmagazin in Schleswig Sicherer Ort für kulturelles Erbe

Das Volkskundemuseum auf dem Schleswiger Hesterberg ist geschlossen, die Theaterpläne sind beerdigt und dennoch herrscht Betrieb auf dem Gelände: Für 6,1 Millionen Euro wird hier nun das Zentralmagazin der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen etabliert. Und Exponate aus Molfsee spielen hier eine besondere Rolle.

Voriger Artikel
Lübecker Musikhochschule stellt Inklusionskonzept vor
Nächster Artikel
Thalia Theater stellt neuen Spielplan vor

Der Neubau des Zentralmagazins soll mit geschlossener gräulicher Ziegelfassade hinter dem denkmalgeschützten Körnerhaus auf dem Hesterberg errichtet werden.

Quelle: Visualisierung Hermann Scheidt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE