30°/ 15° Regenschauer

Navigation:
Niebel will Teppich-Affäre schnell hinter sich bringen

Bundesregierung Niebel will Teppich-Affäre schnell hinter sich bringen

Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) gibt sich optimistisch, die Affäre um einen unverzollt aus Afghanistan eingeflogenen Teppich rasch hinter sich zu bringen.

Voriger Artikel
Parteilinker Stöß zum neuen Berliner SPD-Chef gewählt
Nächster Artikel
Bundeswehr will Frauenanteil erhöhen

Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel steht wegen eines Teppich-Transports aus Afghanistan in der Kritik.

Quelle: Tim Brakemeier/ Archiv

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Mehr aus News - Aktuelle Nachrichten Politik 2/3