18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Live-News am Morgen, 01.12.2016

Aktuelle Nachrichten aus SH Live-News am Morgen, 01.12.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 01.12.2016 wichtig ist.

Voriger Artikel
Live-News am Morgen, 30.11.2016
Nächster Artikel
Live-News am Morgen, 02.12.2016

Live-News

Quelle: Ulf Dahl

Sie haben ein schönes Foto gemacht, haben etwas tolles erlebt, stehen im Stau, sind an einem Verkehrsunfall vorbeigefahren oder haben einen Blitzer gesehen? Dann kontaktieren Sie uns per Mail an live-news@kieler-nachrichten.de Wir stellen Ihre Nachricht in unseren Morgen-Liveticker, den heute Imke Schröder macht.

+++ 9.48 Uhr: Auf Wiedersehen +++

Wir beenden die Live-News an dieser Stelle und wünschen einen schönen 1. Dezember.

via GIPHY

+++ 9.33 Uhr: Blick in die Medienlandschaft +++

Beim Shz werden Tipps und Tricks zum Tannenbaumkauf verraten, in Lübeck dreht sich alles um die Ministerkonferenz und die Kollegen vom NDR berichten über den Streitpunkt "Skigebiet am Bungsberg".

+++ 9.23 Uhr: 01. Dezemeber ist Welt-Aids-Tag +++

Heute ist Welt-Aids-Tag. Alles, was Sie zum Thema HIV und Aids wissen müssen.


+++ 9.05 Uhr: Das bringt der Tag +++

Dobrindt und Bulc wollen deutsche Pkw-Maut besiegeln

Brüssel - Der Streit zwischen Berlin und Brüssel um die deutsche Pkw-Maut nähert sich dem Ende. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc wollen am Donnerstag bei einem Treffen in Brüssel eine Verständigung erzielen. Anschließend (18.30 Uhr) ist eine gemeinsame Erklärung geplant.

Deutschland für ein Jahr an der Spitze der G20

Berlin - Deutschland übernimmt am Donnerstag den Vorsitz in der G20, der Gruppe führender Industrie- und Schwellenländer. Höhepunkt der Präsidentschaft wird ein Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs in Hamburg am 7. und 8. Juli sein, zu dem auch der künftige US-Präsident Donald Trump und der russische Präsident Wladimir Putin erwartet werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Entwicklung Afrikas und die Gesundheit zu Schwerpunktthemen machen.

Arbeitszeit und Flüchtlingsintegration Themen bei Ministertreffen

Lübeck - Die Arbeits- und Sozialminister von Bund und Ländern kommen am Donnerstag (12.45 Uhr) in Lübeck zu Beratungen über die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt zusammen. Weitere Themen des zweitägigen Treffens sind Arbeitszeit sowie Pflege und Gleichstellung. Unter anderem geht es um die Zukunft der Arbeit im digitalen Zeitalter.

Bundestag beschließt Behindertenreform und Pflegegesetz

Berlin - Der Bundestag will am Donnerstag eine große Rechtsänderung für behinderte Menschen sowie ein Pflegegesetz beschließen. Die Rechte von Behinderten sollen umfangreich verbessert werden. Unter anderem sollen sie mehr von ihrem Einkommen behalten können, ohne dass dies auf Eingliederungshilfe angerechnet wird.

Albig verleiht Ehrenbürgerschaft an Optiker-Unternehmer Fielmann

Schierensee - Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wird am Donnerstag auf Gut Schlierensee die Ehrenbürgerwürde Schleswig-Holsteins an Günther Fielmann verleihen. Der 77 Jahre alte Brillenhersteller und Mäzen ist der 7. Ehrenbürger des Landes.

Putin hält im Kreml jährliche Rede an die Nation

Moskau - Der russische Präsident Wladimir Putin hält am Donnerstag im Kreml in Moskau seine jährliche Rede an die Nation. Zuhörer sind die Abgeordneten beider Parlamentskammern, aber auch die Regierung, Gouverneure, Spitzenvertreter von Wirtschaft und Gesellschaft in Russland.

Trauergottesdienst für Bundestags-Vizepräsident Peter Hintze

Berlin - Mit einem Trauergottesdienst im Berliner Dom gedenkt der Bundestag seines verstorbenen Vizepräsidenten Peter Hintze (CDU). Die Predigt soll am Donnerstag (8.30 Uhr) der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, halten.

Spitzenköche bekommen Sterne verliehen

Berlin - Für Feinschmecker und Köche in Deutschland ist es jedes Jahr ein besonderes Ereignis: Der Restaurantführer „Guide Michelin“ verleiht am Donnerstag (18.00 Uhr) in Berlin seine Sterne für herausragende Kochkünste. In den vergangenen fünf Jahren war die Zahl der Sterne-Restaurants in Deutschland stark gestiegen.

60 Jahre Deutscher Presserat - Jubiläumsfeier mit Gauck

Berlin - Der Deutsche Presserat erinnert am Donnerstag mit einem Festakt in Berlin an seine Gründung vor 60 Jahren. Bundespräsident Joachim Gauck hält eine Festrede. Auf einer anschließenden Podiumsdiskussion mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) wollen Journalisten und Medienwissenschaftler über die Frage diskutieren, ob neue Regeln für den „Live-Journalismus“ notwendig sind.

+++ 8.51 Uhr: Nach Rohrbruch: Kieler Straße bleibt bis Wochenende teilgesperrt +++

Eine der großen Verkehrsstraßen im Hamburger Westen, die Kieler Straße, bleibt wegen des Wasserrohrbruchs vom Mittwochmorgen voraussichtlich noch bis zum Wochenende teilgesperrt. Wie ein Sprecher von Hamburg Wasser am Donnerstagmorgen mitteilte, werde erst am Freitag mit Spezialgerät der Druckwiderstand an der Unglücksstelle gemessen. So soll untersucht werden, inwieweit die Bundesstraße 4 an der Kreuzung Warnstedtstraße unterspült worden sei. Erst danach könne abgeschätzt werden, ob und wann Fahrspuren wieder für den Verkehr freigegeben werden können. Am Donnerstag bildeten sich erneut wegen der Umleitungen große Staus, ein Verkehrschaos blieb allerdings aus.

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr war am Mittwoch eine mit 30 Zentimetern Durchmesser relativ große Versorgungsleitung geplatzt. In der Folge flossen Hunderttausende Kubikmeter Wasser auf die Straße und in den Erdboden. Erst Mitte November war die Kieler Straße nach wochenlanger Grunderneuerung für den Verkehr freigegeben worden.

+++ 8.42 Uhr: Babies, die wie Promis aussehen +++

Süß, dein Baby sieht ja aus wie...Gandalf. Das ist gerade ein Hit im Netz: Hier finden Sie zehn Babies, die wie Prominente aussehen.

+++ 8.35 Uhr: Blitzlichtgewitter +++

Es blitzt, und zwar ordenlich: Auf der Strecke von Reinbek nach Barsbüttel (K80), in Höhe Ploß. In Eutin in der Lübecker Landstraße, stadtauswärts, gegenüber vom Autohändler. Und in Kiel,  in der Hopfenstraße, stadtauswärts, gegenüber vom Parkhaus. Dort sind max. 30 km/h erlaubt.

+++ 8.28 Uhr: Happy Birthday, Bette Midler +++

Schauspielerin und Sängerin Bette Midler wird heute 71 Jahre. Herzlichen Glückwunsch!

+++ 8.15 Uhr: Schleswig-Holsteiner bei The Voice +++

Weiter geht es bei "The Voice of Germany": Mit Dehua Hu (28) aus Bönningstedt steht am Donnerstag ein weiterer Schleswig-Holsteiner in den Battles. Er singt "Lost Boy" von Ruth B gegen den 22-jährigen Robin Jesch aus Rottenmann.

+++ 8.01 Uhr: Neues von der KVG +++

Die Haltestelle Isarweg in Fahrtrichtung Krooger Kamp wird wieder bedient. Die Endhaltestelle Tröndelweg der Linie 71 wird zur Zeit nicht bedient aufgrund einer Baustelle im Wendebereich. Die Linie endet an der Haltestelle Selenter Straße.

+++ 7.46 Uhr: Es blitzt +++

In Kremperheide wird es teuer auf der Hauptstraße in Richtung Itzehoe. Dort sind max. 50 km/h erlaubt.

+++ 7.38 Uhr: Die Dessous-Engel sind los +++

Gestern liefen bei der Victoria’s-Secret-Show die schönsten Frauen der Welt über den Catwalk. Supermodel Irina Shayk präsentierte dabei eine süße Überraschung.


+++ 7.28 Uhr: Prokop will Bundestrainer werden +++

Wunschkandidat Christian Prokop will Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft werden. „Ich habe eine persönliche Entscheidung getroffen und die heißt, dass ich gerne das Amt des Bundestrainers übernehmen möchte“, sagte der Coach des Bundesligisten SC DHfK Leipzig am Mittwochabend nach der Partie der Leipziger bei der SG Flensburg-Handewitt (23:31).

Die Ankündigung des 37-Jährigen überrascht, weil zuvor mehrere Medien von einer Absage Prokops an den Deutschen Handballbund (DHB) berichtet hatten. Ob Prokop nun nach der WM im Januar tatsächlich Dagur Sigurdsson als Bundestrainer beerben wird, hängt davon ab, ob sich der DHB mit den Leipzigern einig wird. Prokop hat dort noch einen Vertrag bis 2021. „Wir werden uns mit dem Verband jetzt an einen Tisch setzen. Wie die Gespräche ausgehen, kann ich noch nicht sagen“, sagte Leipzigs Geschäftsführer Karsten Günther.


+++ 7.17 Uhr: Gefahr durch ein defektes Fahrzeug +++

Auf der A1 Lübeck in Richtung Hamburg besteht am Rastplatz Ellerbrook Gefahr durch defektes Fahrzeug: Die Einfahrt ist blockiert.

+++ 7.12 Uhr: Brennender Müll beschäftigt 40 Feuerwehrkräfte +++

Müll brannte in der Nacht zu Donnerstag in Hamburg auf dem Gelände des Krankenhauses Rissen. Eine alte Hallen aus dem zweiten Weltkrieg, die mal von Katastrophenschutz genutzt worden waren, war vollkommen verraucht und verqualmt. Mehr als 40 Einsatzkräfte waren fast zwei Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt.

+++ 7.05 Uhr: Carlsen wird Schach-Weltmeister +++

Titelverteidiger Magnus Carlsen hat zum dritten Mal die Schach-Weltmeisterschaft gewonnen. Der Norweger besiegte an seinem 26. Geburtstag den Herausforderer Sergej Karjakin aus Russland nach vier Schnellschach-Partien im Stechen mit 3:1. Nach den zwölf regulären Partien hatte es in New York zwischen den beiden Konkurrenten 6:6 gestanden. 2013 hatte Carlsen durch einen Erfolg gegen den Inder Viswanathan Anand erstmals bei einer WM gesiegt, ein Jahr später seinen Titel gegen Anand erfolgreich verteidigt.

+++ 6.59 Uhr: Es stockt auf der A7 +++

Zwischen der Anschlussstelle Henstedt-Ulzburg und der Anschlussstelle Hamburg-Stellingen gibt es 8 Kilometer stockenden Verkehr.

+++ 6.51 Uhr: Guten Morgen +++

Guten Morgen, Schleswig-Holstein. Irgendwie kann sich das Wetter nicht so ganz entscheiden, ob es jetzt Winter werden soll oder nicht. Heute wohl eher nicht: Es gibt Sprühregen und 8 Grad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Imke Schröder
Digitale Angebote

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Live-News 2/3