22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten: Norddeutschland
Entschädigung geplant
Foto: G20-Gegner protestieren am 27.05.2017 vor dem Hauptbahnhof Hamburg gegen den bevorstehenden Gipfel.

Während des G20-Gipfels im Juli werden viele Hamburger mit Einschränkungen leben müssen. Die meisten Busse in die City werden nicht fahren. Als Entschädigung soll es einen Tag freien Eintritt in die Museen geben. Gegen den Gipfel machten Aktivisten mobil.

  • Kommentare
mehr
Messerstecherei
Foto: Bei einer Messerstecherei auf der Reeperbahn in Hamburg wurde ein 19-Jähriger verletzt.

Ein 19-Jähriger ist auf der Reeperbahn in Hamburg schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stach ein Angreifer in der Nacht zu Sonnabend vor der Kneipe Knallermann auf St. Pauli mit einem Messer auf ihn ein.

  • Kommentare
mehr
Instagram
Sylvie Meis hat sich verlobt.

Moderatorin Sylvie Meis (39, „Let's Dance“) hat sich verlobt, wie sie am Mittwoch in einem Instagram-Post bekanntgab. Ein Foto, das sie mit Brillantring in den Armen ihres Freundes zeigt, versah sie mit Symbolen eines Herzens und eines Rings sowie den Hashtags #isaidyes und #engaged- übersetzt also „ich habe Ja gesagt“ und „verlobt“.

  • Kommentare
mehr
Verkehr

Autofahrer auf der A 21 müssen sich in der Nacht zu Donnerstag auf Behinderungen wegen einer Vollsperrung einstellen. Die Autobahn wird zwischen Stolpe und Bornhöved von Mittwochabend 20.00 Uhr an wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten bis Donnerstagfrüh um 5.00 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

  • Kommentare
mehr
Brandanschlag auf Polizeiautos
Foto: Ausgebrannte Polizeifahrzeuge stehen in Hamburg auf dem Parkplatz einer Polizeidienststelle im Stadtteil Eimsbüttel.

Nach dem Brand von acht Polizeiautos in Hamburg ist ein Bekennerschreiben von Gegnern des G20-Gipfels in der Hansestadt aufgetaucht. Unter dem Titel „Ganz Hamburg hasst die Polizei - die ganze Welt hasst die Polizei“ schreibt der Absender „Smash G20“ in einem linken Online-Portal.

  • Kommentare
mehr
Emsüberführung
Foto: Einer der größten Neubauten der Meyer Werft verlässt heute um 21 Uhr Papenburg. Die "Norwegian Joy" startet zur Emsüberführung.

Die Papenburger Meyer Werft verabschiedet am Sonntagabend den größte Neubau einer deutschen Werft zur Emsüberführung. Das 325 Meter lange Passagierschiff "Norwegian Joy" soll gegen 21 Uhr die Werft in Richtung Nordsee verlassen

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Untersuchung bestätigt
Foto: Vor der "Cap San Diego" im Hafen Hamburg fand am Donnerstag ein Kapitän die Wasserleiche.

Einen Tag nach dem Fund einer Wasserleiche in Hamburg steht fest: Der Tote ist HSV-Manager Timo Kraus. Eine gerichtsmedizinische Untersuchung brachte Klarheit. Doch viele Fragen bleiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Medien aus Hamburg
Foto: Die "Cap San Diego" liegt in Hamburg unmittelbar vor den Landungsbrücken.

Im Hamburger Hafen ist im Bereich des Museumsschiffs „Cap San Diego“ eine Wasserleiche gefunden worden. Der Anruf über die Entdeckung ging laut Polizeiangaben am Donnerstagmorgen ein. Die Feuerwehr war vor Ort, um den Leichnam zu bergen. Es handelt es sich um Timo Kraus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE