19 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten: Norddeutschland
Kriminalität
Polizei.

Weil eine Prostituierte in der Hamburger Herbertstraße ihn geprellt haben soll, hat ein Tourist aus Luxemburg kurzerhand einen Überfall erfunden. Der 29-Jährige sei am Samstag bei der Polizei erschienen und habe berichtet, von vier Männern in der Nähe des Hauptbahnhofs überfallen worden zu sein, teilte die Polizei am Sonntag mit.

  • Kommentare
mehr
Leute
Maria von Welser.

Der früheren NDR-Direktorin Maria von Welser ist ein Hirntumor entfernt worden. Als er Anfang Februar entdeckt wurde, habe sie es niemandem außer ihrem Mann gesagt.

  • Kommentare
mehr
Notfälle

Nach einem Sturz in die Hamburger Binnenalster schwebt ein 16-Jähriger in Lebensgefahr. Taucher der Feuerwehr hatten den Jugendlichen am Freitagabend aus dem Wasser gerettet.

  • Kommentare
mehr
Kirche

Mit einem Predigt-Slam haben fünf Theologen in der Heider Marktkirche am Sonntag die Gottesdienstbesucher begeistert. In dem Wettstreit ging es um die "moderne" Auslegung der Heiligen Schrift, erklärte Inke Raabe vom Kirchenkreis Dithmarschen.

  • Kommentare
mehr
Unfälle

Ein mit 22 Tonnen Kaffee beladener Lastwagen ist bei der Abfahrt von der A7 in Hamburg-Waltershof gegen die Leitplanke geraten. Zu dem Unfall kam es laut Polizei am Samstagnachmittag in einer Kurve.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Olaf Scholz (SPD) mit einer VR-Brille. Foto: Axel Heimken

Auf Tunneltour und virtuelle Fahrt haben sich am Samstag Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) und zahlreiche Besucher auf der U4-Baustelle begeben. Von der Haltestelle HafenCity Universität aus konnten sie durch das rund einen Kilometer lange Teilstück des Tunnels bis zur künftigen Endhaltestelle Elbbrücken laufen.

  • Kommentare
mehr
Notfälle

Am Hamburger Elbufer ist am frühen Samstagmorgen eine Leiche entdeckt worden. "Es handelt sich um einen älteren Mann, der bereits als vermisst gemeldet worden war", berichtete ein Polizeisprecher.

  • Kommentare
mehr
Notfälle

Taucher der Hamburger Feuerwehr haben am Freitagabend einen Mann aus der Binnenalster gerettet. Er sei am Ballindamm kurz nach 22.00 Uhr ins Wasser gestürzt und sofort untergegangen, berichtete die Feuerwehr. Die von Passanten alarmierten Rettungskräfte fanden den Mann, gleich nachdem die Taucher ihre Suche begonnen hatten.

  • Kommentare
mehr
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE