18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Nachrichten: Norddeutschland
Schlagermove

Hunderttausende feiern - Hamburger genervt

Foto: Bunt geschmückt feiern Fans beim Schlagermove 2017 im Stadtteil St.Pauli in Hamburg.

Eine Woche nach dem G20-Gipfel ist in Hamburg Schlagermove. Mehr als 300 000 Fans in schrillen Kostümen feiern in St. Pauli. Anwohner sind genervt von erneutem Hubschrauberlärm und Straßensperrungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach G20-Einsatz:

Ermittlungen gegen Polizisten

Foto: Nach dem Gipfel in Hamburg wird gegen Polizisten wegen Körperverletzung ermittelt.

Nach dem Polizeieinsatz beim G20-Gipfel in Hamburg laufen derzeit 35 Ermittlungsverfahren gegen Beamte. In 27 Fällen gehe es um Körperverletzung im Amt, sagte ein Sprecher der Hamburger Innenbehörde am Freitag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Soko G20

170 Beamte sollen Gewalttaten aufklären

Foto: Nach den G20-Krawallen hat die Hamburger Polizei jetzt wie angekündigt eine Sonderkommission für die Ermittlungen eingesetzt.

Rund 170 Beamte sollen in einer Sonderkommission die schweren Gewalttaten beim G20-Gipfel in Hamburg aufklären. „Jetzt geht es darum, weitere Täter der Gewaltexzesse zu identifizieren, damit sie ihrer gerechten Strafe zugeführt werden können“, sagte Polizeipräsident Ralf Martin Meyer am Freitag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Radiomarkt

Spitzentrio im Norden baut Position aus

Foto: Die Zahlen veröffentlichte am Dienstag die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein.

Im Radiomarkt des Nordens hat nicht nur der private Hörfunksender R.SH seine Spitzenposition ausgebaut. Auch die beiden öffentlich-rechtlichen Programme NDR 1 Welle Nord und NDR 2 haben ihre zweistelligen Marktanteile in Schleswig-Holstein gesteigert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Petition:

Rote Flora soll Kindergarten werden

Foto: Nach Ansicht eines Hamburger Unternehmers soll aus der Roten Flora ein Kindergarten werden.

Aus dem Autonomen-Treffpunkt Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel sollte nach Ansicht eines Hamburger Unternehmers ein Kindergarten werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
G 20

Auf der Suche nach Antworten

Foto: Nicht nur nach den Krawallmachern wird gesucht - sondern vor allem nach Antworten.

Alle hatten erwartet, dass es heftig zugehen würde beim G20-Gipfel in Hamburg. Nun hat es geknallt - und zwar heftigst. Trotzdem ist die Ratlosigkeit auf einmal groß. Wer steckt hinter den Krawallen? Wie kam es dazu? Und was folgt daraus?

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Norddeutsche Ortsnamen

Die Welt ist ein Dorf

Foto: Brasilien in der Gemeinde Schönberg (Kreis Plön) ist einer von vielen Ortsnamen in Schleswig-Holstein, die nach weiter Welt klingen.

Warum in die Ferne schweifen: Wer in einem einzigen Urlaub Bali, Jerusalem und Sibirien erleben will, der schafft das im deutschen Norden ganz locker. Hier liegt dem Reisenden - fast - die ganze Welt zu Füßen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freibäder

Keine Smartphones im Freibad?

Foto: Der schnelle Schnappschuss mit dem Smartphone ist in den meisten Freibädern eigentlich verboten. Doch die Bäder gehen unterschiedlich mit der Regelung um.

Die Deutschen fotografieren alles, was ihnen vor die Linse kommt – da gehört das Selfie aus dem Freibad fast zwingend dazu. Was viele vergessen: In fast allen Hallen- und Freibädern gibt es ein Foto-Verbot. Die Betreiber gehen unterschiedlich mit den Freizeitfotografen um.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige