14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
100 Jahre Hochbahn - Vorstandschef: "Mobilität bleibt Auftrag"

Verkehr 100 Jahre Hochbahn - Vorstandschef: "Mobilität bleibt Auftrag"

Der Rahmen des Festaktes konnte passender nicht sein: In der neuen Haltestelle der kommenden U-Bahnlinie 4 in der Hafencity hat die Hamburger Hochbahn am Donnerstag ihr 100-jähriges Streckenjubiläum gefeiert.

Voriger Artikel
Typisch Karl: Lagerfelds Wachs-Double im Hamburger Panoptikum
Nächster Artikel
Mit Floß aus Müll gegen Meeresverschmutzung

Günter Elste blickt auf 100 Jahre Hochbahn zurück.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Hamburg. 1912 war die Ringlinie um die Hamburger Binnen- und Außenalster in Etappen in Betrieb gegangen. Das Unternehmen sei seit 100 Jahren ein verlässlicher Partner für die Menschen, damals beim Aufbau des Nahverkehrssystems in der wachsenden Hansestadt, heute mit neuen Ansätzen zur Gestaltung attraktiver Mobilität, sagte Hochbahn-Chef Günter Elste laut Mitteilung. "Dies wird auch weiterhin unsere Motivation und unser Auftrag sein." Rund 250 Gäste aus Politik und Wirtschaft waren seiner Einladung gefolgt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3