14 ° / 10 ° Regen

Navigation:
18-Jähriger bedroht Mutter mit Messer: Keine Verletzten

Notfälle 18-Jähriger bedroht Mutter mit Messer: Keine Verletzten

Ein wilder Streit zwischen einer Mutter und ihrem 18-Jährigen Sohn hat am Donnerstag die Polizei in Ratzeburg in Atem gehalten. Der junge Mann habe seine Mutter mit einem Messer bedroht und gedroht, im Fall eines Polizeieinsatzes sie und den 19-jährigen Bruder zu erschießen, berichtete die Polizei.

Ratzeburg. Als die Polizei mit einem Großaufgebot an dem Mehrfamilienhaus eintraf, ergab sich der 18-Jährige. 

Mutter und Bruder, die durch ein Fenster aus der Wohnung geflüchtet waren, wurden nicht verletzt. Eine Schusswaffe sei nicht gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Der 18-Jährige habe ausgesagt, dass es sich um ein Missverständnis gehandelt habe, sagte der Polizeisprecher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3