27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
20 Hinweise zu Mordversuch an Taxifahrer nach ZDF-Sendung

Kriminalität 20 Hinweise zu Mordversuch an Taxifahrer nach ZDF-Sendung

Nach einem Fahndungsaufruf in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" am Mittwochabend sind bei der Hamburger Polizei 20 Hinweise zu einem Mordversuch an einem Taxifahrer eingegangen.

Hamburg. "Es sind auch interessante Geschichten dabei", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Zu Einzelheiten wollte er nichts mitteilen. Vor rund einem Jahr war der damals 59 Jahre alte Fahrer nachts von einem Fahrgast in St. Pauli angegriffen worden. Der etwa 25 bis 30 Jahre alte Mann soll 24 Mal mit einem Messer auf den Fahrer eingestochen haben, bevor er flüchtete. Durch mehrere Notoperationen konnte das Leben des Fahrers gerettet werden. Für Hinweise, die zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen, hat die Staatsanwaltschaft Hamburg eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3