22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
30 Kilogramm Kokain im Hamburger Hafen sichergestellt

Kriminalität 30 Kilogramm Kokain im Hamburger Hafen sichergestellt

Zollfahnder haben am Mittwoch im Hamburger Hafen 30 Kilogramm Kokain sichergestellt. Arbeiter hatten in Kartons, in denen Bananen gelagert waren, die Hälfte des Rauschgifts entdeckt, wie das Zollfahndungsamt mitteilte.

Hamburg. Die daraufhin alarmierten Zollfahnder stellten weitere 15 Kilogramm Kokain sicher. Die Bananen-Kisten stammten aus Ecuador. Das Zollfahndungsamt gab den Verkaufspreis der Drogen mit mindestens 1,5 Millionen Euro an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
Attention!

Database Error

Error code 20170529060502-0.92622100
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3