11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
35 000 Biker zum Motorradgottesdienst am Michel erwartet

Freizeit 35 000 Biker zum Motorradgottesdienst am Michel erwartet

Rund 35 000 Biker werden heute zum traditionellen Motorradgottesdienst am Hamburger Michel erwartet. Der Gottesdienst in diesem Jahr unter dem Motto "Zeig dich!" und ist zugleich der erste der jüngst gegründeten evangelisch-lutherischen Nordkirche.

Voriger Artikel
Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in Hamburg
Nächster Artikel
Tropfender Tank löst Gefahrgutalarm an Skandinavienkai aus

Das Motto des diesjährigen Gottesdienstes: «Zeig dich!».

Quelle: Kay Nietfeld/Archiv

Hamburg. Darum ist auch Bischöfin Kirsten Fehrs (50), seit vergangenem Herbst zuständig für den Sprengel Hamburg und Lübeck, erstmals dabei. Nach Angaben der Veranstalter wird Fehrs am Gottesdienst (Beginn 12.30 Uhr) in der Hauptkirche St. Michaelis mitwirken und beim anschließenden Motorradkonvoi (Start ca. 14.15) ins rund 40 Kilometer entfernte Kaltenkirchen als Sozia auf einer Maschine mitfahren.

Bei der ebenfalls traditionellen Abschlussparty in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) spielen Bands wie The Living Box, Nycromatic und California Cornflakes auf. Nach der - wie die Veranstalter betonen - alkoholfreien Sause, brausen die Biker ab 18.00 Uhr davon - manche Gäste bis in ihre Heimatländer Dänemark, England und Spanien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3