7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
40 Jahre Zentralruf der Autoversicherer - Service ausgebaut

Verkehr 40 Jahre Zentralruf der Autoversicherer - Service ausgebaut

Zu seinem 40. Jubiläum hat der Zentralruf der Autoversicherer seinen Service weiter ausgebaut. Wer bei einem Unfall in Deutschland einen Schaden erlitten hat, kann den Haftpflichtversicherer der gegnerischen Partei von nun an über eine Rufnummer ermitteln, die gebührenfrei ist: 0800 2502600. Seit kurzem ist der Zentralruf auch per Smartphone erreichbar, unter mobile.

Hamburg. zentralruf.de steht ein für diese Geräte passendes Internet-Formular bereit. Doch auch per Fax oder Internet-Formular auf der Homepage www.zentralruf.de sind Anfragen weiterhin möglich.

Der Zentralruf wird im Auftrag der Autoversicherer von der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG in Hamburg organisiert, die Zugriff auf eine große Datenbank hat. "Im vergangenen Jahr erreichten den Zentralruf rund 1,8 Millionen Anfragen - das sind mehr als zwei Drittel der über 2,4 Millionen polizeilich erfassten Verkehrsunfälle", sagte Geschäftsführer Heiko Beermann am Donnerstag. Gestartet war der Zentralruf am 1. Juli 1972 in der Hansestadt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3