22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
46-Jähriger in eigener Wohnung überfallen und schwer verletzt

Kriminalität 46-Jähriger in eigener Wohnung überfallen und schwer verletzt

Ein 46-Jähriger ist in seiner eigenen Wohnung überfallen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren zwei maskierte Männer am Donnerstag kurz vor Mitternacht in die Wohnung in Brodersby im Kreis Schleswig-Flensburg eingedrungen.

Voriger Artikel
Autofahrer umfährt Schranke: Lokführerin verhindert Zusammenstoß
Nächster Artikel
18-Jähriger gesteht Sexualdelikte: Polizei sucht weitere Opfer

Zwei maskierte Männer drangen in die Wohnung des Opfers ein.

Quelle: Jens Wolf

Brodersby. Dort griffen sie den 46-Jährigen an, der in den Garten flüchten konnte. Das Opfer kam ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nun nach den beiden Unbekannten. Der Hintergrund der Tat war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3