6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
64 Meter hohes Holz-Hochhaus geplant

Hamburger Hafencity 64 Meter hohes Holz-Hochhaus geplant

Hamburg plant ein 64 Meter hohes Hochhaus aus massivem Holz und will damit zu internationalen Metropolen wie Amsterdam und Vancouver aufschließen. Das Gebäude soll 190 Wohnungen bieten und in der Hafencity gebaut werden. Das Hochhaus soll in der östlichen Hafencity am Baakenhafen gebaut werden.

Voriger Artikel
Hakenkreuz auf Sportplatz ausgegraben
Nächster Artikel
Hakenkreuz bleibt noch ein paar Tage

Hamburg plant ein 64 Meter hohes Hochhaus aus massivem Holz und will damit zu internationalen Metropolen wie Wien, Amsterdam und Vancouver aufschließen.

Quelle: -/Störmer Murphy und Partner GbR/dpa

Hamburg. Während die dortigen Bauten schon im Bau oder fertig sind, läuft in der Hansestadt die Planung des rund 100 Millionen Euro teuren Objekts mit 190 Wohnungen und einem Ausstellungsbereich der Deutschen Wildtier Stiftung. Das Gebäude sei genehmigungsfähig, berichtete der Chef der Hafencity, Jürgen Bruns-Berentelg, am Mittwoch.

Von KN-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3