23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
85-Jährige prallt mit Auto gegen Ampel: schwer verletzt

Unfälle 85-Jährige prallt mit Auto gegen Ampel: schwer verletzt

Eine 85-Jährige ist beim Abbiegen an einer Kreuzung in Hamburg-Schnelsen mit ihrem Auto gegen eine Ampel geprallt und dabei schwer verletzt worden. Die Frau wurde nach dem Unfall am Samstagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht und musste sofort operiert werden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Voriger Artikel
Windböe erfasst Zelt: Vier Menschen leicht verletzt
Nächster Artikel
Drei Verletzte nach Brand in Zugtoilette

In Hamburg-Schnelsen ereignete sich ein schwerer Unfall.

Quelle: Bernd Wüstneck/Archiv

Hamburg. Sie erlitt unter anderem eine offene Beinfraktur. Weshalb die 85-Jährige von der Straße abkam, war zunächst unklar. An ihrem Auto entstand Totalschaden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3