7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
91-Jähriger in seiner Wohnung überfallen und beraubt

Kriminalität 91-Jähriger in seiner Wohnung überfallen und beraubt

Ein 91-Jähriger ist in seiner Wohnung in Hamburg-Eidelstedt von zwei Unbekannten brutal überfallen und beraubt worden. Die Täter klingelten am Dienstagabend an der Tür des Dreizimmerappartements im Erdgeschoss einer Altenwohnanlage, in dem der Mann lebt.

Hamburg. Als er öffnete, wurde die Wohnungstür so heftig aufgestoßen, dass er stürzte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Unbekannten schleiften ihr Opfer ins Wohnzimmer. Dort fesselten sie den 91-Jährigen, zogen ihm die Strickjacke über den Kopf und nahmen die Geldbörse mit etwa 300 Euro aus seiner Hosentasche. Außerdem durchsuchten sie die Wohnung und stahlen einen Tresor mit Bargeld und persönlichen Papieren. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. Der 91-Jährige wurde leicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3