16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Albig spricht über Leitlinien seiner Flüchtlingspolitik

Migration Albig spricht über Leitlinien seiner Flüchtlingspolitik

Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig will am Freitag in einer Regierungserklärung den weiteren Kurs der Landesregierung in der Flüchtlingspolitik abstecken.

Voriger Artikel
Feuerwehr-Großeinsatz an U-Bahn Berliner Tor in Hamburg
Nächster Artikel
Plädoyers im Prozess um Raubmord an Rentner erwartet

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig spricht vor Publikum.

Quelle: Christian Charisius/Archiv

Der Sozialdemokrat hat zuvor bereits angekündigt, die Zahl der Plätze für Flüchtlingen in Unterkünften auf 15 000 nahezu verdoppeln zu wollen. Dafür sucht die Besondere Aufbauorganisation BAO unter Federführung der Landespolizei ach bis neun Objekte mit Platz für jeweils bis zu tausend Menschen. Die CDU plädiert indes für eine Verschärfung der Asylpolitik.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3