8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Betrüger bei Au-pair-Stellen

Altenholz Betrüger bei Au-pair-Stellen

In diesen Tagen beenden viele junge Menschen mit ihren Prüfungen die Schule – und suchen für die Zeit danach eine ganz andere persönliche Herausforderung.

Voriger Artikel
Neuer Ärger bei der Sanierung
Nächster Artikel
Erinnerung an die „Prinz Eugen“

Jule Paarmann kann wieder lachen. Gerade noch rechtzeitig hatten die 19-Jährige und ihre Eltern gemerkt, dass die netten Mails der vermeintlichen Au-pair-Familie aus New York gefälscht waren. Seriöse Agenturen kennen diese Masche. Sie raten, grundsätzlich niemals Geld an fremde Personen zu bezahlen und auch nicht auf zweifelhafte E-Mails zu antworten. Gegebenenfalls sollte man sogar Anzeige bei der Polizei erstatten.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Paul Wagner
Redaktion Lokales Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE