17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Angler auf Sandbank stand bis zu Schultern im Wasser

Schifffahrt Angler auf Sandbank stand bis zu Schultern im Wasser

Seenotretter haben am Sonntagabend einen Angler von einer Sandbank aus der Flensburger Förde gerettet. Bis zu den Schultern habe der Angler auf der Sandbank im sieben Grad kalten Wasser gestanden, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Montag mit.

Flensburg. Der Mann habe offenbar das ungewöhnlich hoch auflaufende Wasser in der Ostsee unterschätzt und sei dadurch in eine lebensgefährliche Situation geraten. Er sei mit leichten Unterkühlungen an Land gebracht worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3