8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Arbeiter unter Beton begraben - tot

Unglücke Arbeiter unter Beton begraben - tot

Ein Handwerker ist am Freitag bei Arbeiten an einem Einfamilienhaus in Hasloh im Kreis Pinneberg von herabstürzenden Betonteilen begraben worden. Dabei wurde er nach Angaben der Feuerwehr tödlich verletzt.

Hasloh/Pinneberg. Da das Gebäude drohte einzustürzen, wurden für die Bergungsarbeiten ein Statiker und das Technische Hilfswerk zu Hilfe geholt. Zur Ursache des Unglücks gab es zunächst keine Erkenntnisse, wie die Polizei mitteilte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3