15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ausreißer-Mädchen bei Hagenow gefasst

Bad Segeberg Ausreißer-Mädchen bei Hagenow gefasst

Der Streik der Lokführer hat in Westmecklenburg auch die Reisepläne zweier aus einem Heim in Schleswig-Holstein getürmter Mädchen durcheinandergebracht. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch in Ludwigslust erklärte, wurden die 12 und 14 Jahre alten Kinder am Dienstag auf einem Bahnsteig in Strohkirchen bei Hagenow entdeckt.

Voriger Artikel
Linienbus im Graben: Neun Verletzte
Nächster Artikel
826. Hafengeburtstag könnte vom Streik betroffen sein
Quelle: sen

Hagenow/Bad Segeberg. Ein Zeuge hatte die Beamten gerufen, weil eines der Mädchen einen Stein in eine Scheibe geworfen hatte. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass das Pärchen am Montag aus einem Heim in der Region Bad Segeberg geflohen war. Die Ausreißer wollten nach Ludwigslust, aber wohin dann weiter, sei unklar geblieben. Die Betreuer haben die Mädchen von der Polizei bereits abgeholt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel