23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Auto schleudert auf Gehweg: 85-Jährige lebensgefährlich verletzt

Unfälle Auto schleudert auf Gehweg: 85-Jährige lebensgefährlich verletzt

Eine 85-jährige Frau ist am Samstag in Hamburg-Eilbek lebensgefährlich verletzt worden, als ein Auto durch einen Unfall auf den Gehweg geschleudert wurde. Drei weitere Menschen wurden dabei zum Teil schwer verletzt, teilte die Polizei mit.

Hamburg. Eine Autofahrerin war aus einer Einfahrt gefahren und mit einem von links kommenden Kleinbus kollidiert. Durch den Aufprall wurde das Auto auf den Gehweg geschleudert und verletzte die 85-Jährige lebensgefährlich am Kopf. Die Autofahrerin wurde schwer, ihre Beifahrerin sowie die Fahrerin des Kleinbusses wurden leicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3