7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Auto stößt mit Zug zusammen - Bahnstrecke gesperrt

Unfälle Auto stößt mit Zug zusammen - Bahnstrecke gesperrt

An einem Bahnübergang der Strecke zwischen Kiel und Husum ist am Freitagnachmittag ein Auto mit einer Regionalbahn zusammengestoßen. Der 76-jährige Autofahrer sei bei dem Unfall in Hassmoor im Kreis Rendsburg-Eckernförde leicht verletzt worden, teilte die Bundespolizei mit.

Hassmoor. Die etwa 130 Zugreisenden blieben unverletzt. Die Bahnstrecke wurde gesperrt. Der Bahnübergang sei mit Andreaskreuz und Lichtzeichenanlage gesichert gewesen, so die Bundespolizei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3