23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrer umfährt Schranke: Lokführerin verhindert Zusammenstoß

Notfälle Autofahrer umfährt Schranke: Lokführerin verhindert Zusammenstoß

Ein rücksichtsloser Autofahrer hat am Freitag bei Kellinghusen (Kreis Steinburg) die geschlossenen Schranken eines Bahnübergangs umfahren und dadurch fast einen Zusammenstoß mit einem Zug verursacht.

Kellinghusen/Wrist. Nach Angaben der Bundespolizeiinspektion Flensburg konnte die Lokführerin einen herannahenden Zug nur mit Hilfe einer Notbremsung rund zwei Meter vor der Schranke zum Halten bringen. Der Regionalexpress war von Kiel nach Hamburg-Altona unterwegs. Es gab keine Verletzten. Der Autofahrer fuhr einfach weiter, von ihm gab es zunächst keine Spur. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3