16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Norderelbbrücke wird repariert

Behinderungen an Pfingstsonntag Norderelbbrücke wird repariert

Wegen Rissen an Stabilisierungselementen muss die Norderelbbrücke an der A1 Ende Mai repariert werden. Am Sonntag nach Pfingsten werde von 6.00 bis 16.00 Uhr jeweils nur eine Fahrspur in Richtung Norden und Süden zur Verfügung stehen, teilte die Hamburger Verkehrsbehörde am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Tigerbaby bei Hagenbeck gestorben
Nächster Artikel
SEK nimmt untergetauchten Schwerverbrecher in Essen fest

Die Norderelbbrücke an der A1 muss über Pfingsten repariert werden.

Quelle: Daniel Reinhardt/ dpa

Hamburg. Die Höchstgeschwindigkeit werde auf 60 km/h beschränkt.

An den Aussteifungen unter der Brücke seien Schweißarbeiten geplant, die eine Verringerung der von Autos und Lastwagen hervorgerufenen Schwingungen erforderten. Eine Behördensprecherin betonte, dass die Bauarbeiten unter der Brücke stattfänden. „Wenn man die Baustelle nicht sieht, denken die Autofahrer, das ist Schikane“, sagte sie mit Blick auf die Einschränkungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel