19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Betrüger prellen Rentner mit Enkeltrick um 50 000 Euro

Kriminalität Betrüger prellen Rentner mit Enkeltrick um 50 000 Euro

Um 50 000 Euro hat ein Duo ein altes Kieler Ehepaar betrogen. Eine Frau gab sich am Donnerstag am Telefon als deren Enkelin aus und bat um Geld für den Kauf einer Wohnung, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Voriger Artikel
Bruterfolg im Nationalpark Wattenmeer nur mittelmäßig
Nächster Artikel
Wieder Einsatz im Milieu: Polizei nimmt Dealer fest

Ein Ehepaar wurde mit dem Enkeltrick um 50 000 Euro betrogen.

Quelle: Jan-Philipp Strobel/Archiv

Kiel. Später erschien ein Mann und gab sich als Helfer eines Notars aus. Die 88 und 90 Jahre alten Eheleute händigten ihm das Geld in bar aus. Sie hatten es in der Wohnung aufbewahrt. Später wurden die beiden jedoch misstrauisch und alarmierten die Polizei. Die Ermittler suchen nun nach einem 30 bis 40 Jahre alten, etwa 1,70 Meter großen Mann mit schwarzem Haar und dicklicher Statur.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3