27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Betrüger tauscht gestohlenes Auto gegen Probefahrtwagen

Kriminalität Betrüger tauscht gestohlenes Auto gegen Probefahrtwagen

Ein Autohaus in Neubrandenburg ist einem Betrüger aus der Region Parchim aufgesessen. Ein 24 Jahre alter Mann habe am Dienstag einen Neuwagen zur Probefahrt ausgeliehen, sich danach aber nicht wieder blicken lassen, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag in Neubrandenburg.

Neubrandenburg/Parchim. Die alarmierten Beamten überprüften das Auto, mit dem der Mann gekommen war. Dabei stellte sich heraus, dass der Wagen als gestohlen gemeldet war. Zudem hatte der 24-Jährige keine Fahrerlaubnis. Was aus dem 17 000 Euro teuren Wagen des Autohauses wurde, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3