27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Betrunkener Autofahrer rast mit Bierflasche in Kontrollstelle

Kriminalität Betrunkener Autofahrer rast mit Bierflasche in Kontrollstelle

Mit einer Bierflasche in der Hand ist ein betrunkener Autofahrer bei Rellingen (Kreis Pinneberg) in eine Polizeikontrolle gerast. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurden die Beamten auf den 58-Jährigen am Montagnachmittag aufmerksam, weil er ihre Weisungen ignorierte und direkt auf den Posten zupreschte.

Bad Segeberg. Die Polizei konnte in letzter Sekunde noch ausweichen und den Mann zum Anhalten zwingen. Dabei stellte die Polizei fest, dass der Mann einen Alkoholpegel von 0,9 Promille hatte. Dem Mann wurde die Fahrerlaubnis entzogen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3