13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bewaffneter Mann überfällt Supermarkt in Hamburg

Kriminalität Bewaffneter Mann überfällt Supermarkt in Hamburg

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat einen Supermarkt in Hamburg-Volksdorf überfallen. Der etwa 25 Jahre alte Täter kam am Samstagabend kurz vor Ladenschluss und sagte der Verkäuferin, er wolle noch schnell etwas kaufen.

Hamburg. An der Kasse bedrohte er die 27-Jährige dann mit dem Messer und raubte eine unbekannte Summe Bargeld, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann konnte entkommen. Eine Fahndung mit sechs Streifenwagen blieb erfolglos. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3