22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle in Neumünster

Kriminalität Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle in Neumünster

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat eine Tankstelle in Neumünster überfallen. Der etwa 20 Jahre alte Mann bedrohte den Verkäufer am Sonntagabend mit dem Messer und zwang ihn, Bargeld herauszugeben, teilte die Polizei am Montag mit.

Neumünster. Daraufhin flüchtete der Mann mit seiner Beute zu Fuss in Richtung Innenstadt. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht nach Zeugen. Der Tankstellenmitarbeiter wurde nicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3