18 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Brand: Feuerwehr evakuiert achtgeschossiges Wohnhaus

Brände Brand: Feuerwehr evakuiert achtgeschossiges Wohnhaus

Die Hamburger Feuerwehr hat bei einem Brandeinsatz im Stadtteil Billstedt ein achtgeschossiges Wohnhaus vollständig evakuiert. Mehrere Zeugen hätten zuvor Rauch aus den Fenstern des Hauses dringen sehen und die Einsatzkräfte verständigt, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit.

Hamburg. Rund 45 Feuerwehrleute bekämpften das Feuer, das aus bisher ungeklärter Ursache in einer Müllschluckanlage im Keller ausgebrochen war. Zahlreiche Hausbewohner mussten ins Freie geführt werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3