17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Brand in Reetdachhaus durch umgekippte Spiritusflasche

Brände Brand in Reetdachhaus durch umgekippte Spiritusflasche

Ein Feuer hat am Donnerstag den ersten Stock eines Reetdachhauses in Schönberg (Kreis Plön) zerstört. Der 59-jährige Eigentümer hatte nach Angaben der Polizei diverse Teppiche mit Spiritus gereinigt.

Schönberg. In den frühen Morgenstunden habe er dann versehentlich eine Spiritusflasche umgestoßen. Die brennbare Flüssigkeit entzündete sich an einem mobilen Gasofen mit offener Flamme. Das Feuer breitete sich in dem mit Holz ausgekleideten Haus schnell aus, hieß es. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3