25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Cabrio überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Unfälle Cabrio überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Auf der Autobahn 7 ist ein Autofahrer bei einem Unfall im Osterreiseverkehr schwer verletzt worden. Der 51-Jährige sei am Donnerstag nahe Tarp (Kreis Schleswig-Flensburg) mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und habe sich mehrmals überschlagen, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag.

Voriger Artikel
Etwas mehr Straftaten im nördlichen Schleswig-Holstein
Nächster Artikel
Streit zwischen Großfamilien eskaliert: Drei Verletzte

Die Feuerwehr musste den Verletzten aus seinem Auto schneiden.

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv

Tarp. Die Feuerwehr musste den Verletzten aus dem Wrack des Cabrios schneiden. Die Einsatzkräfte retteten außerdem einen verängstigten, aber unverletzten Hund aus dem Auto. Die Autobahn war in Richtung Norden rund zwei Stunden lang gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3