17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Containerschiff vor Blankenese auf Grund gelaufen

Unfälle Containerschiff vor Blankenese auf Grund gelaufen

Ein Containerschiff ist am Samstagabend auf der Elbe vor Hamburg-Blankenese auf Grund gelaufen. Ein nennenswerter Schaden entstand dabei nicht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Hamburg. Die Maschine des 142 Meter langen Frachters sei ausgefallen, wodurch das Schiff manövrierunfähig geworden sei. Zwei Schlepper hätten die unter zyprischer Flagge fahrende "Nordic Stani" bei Flut um Mitternacht wieder freigeschleppt. Eine Überprüfung ergab, dass weder Betriebsstoffe austraten noch Wasser in das Schiff eingedrungen war. Am Sonntagmorgen habe das Schiff seine Fahrt nach Bremerhaven fortsetzen können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3