18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Crash im Parkhaus: 74-jährige demoliert drei Autos

Unfälle Crash im Parkhaus: 74-jährige demoliert drei Autos

Eine 74-jährige Autofahrerin hat am Dienstag in einem Parkhaus in Norderstedt (Kreis Segeberg) gleich drei Autos zerbeult. Sie hatte sich bei der Einfahrt mit dem Oberkörper aus ihrem Auto gelehnt, um ihr Parkticket zum Öffnen der Schranke aus den Automaten zu nehmen, teilte die Polizei mit.

Norderstedt. Als ihr Wagen leicht nach vorne rollte, erschrak die Rentnerin derart, dass sie Gaspedal und Bremse verwechselte. Ihr Wagen fuhr durch die geschlossene Schranke und demolierte zwei weitere Autos, die vor ihr parkten. Die 74-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 10 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3