7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Cro-Konzert am Fischmarkt abgesagt

Kultur Cro-Konzert am Fischmarkt abgesagt

Ein Gratiskonzert des Rappers Cro, das am Samstag in der Fischauktionshalle geplant war, ist abgesagt worden. Wegen der sich ankündigenden großen Fan-Massen hätten die Hamburger Behörden und der Werbepartner die Absage beschlossen, teilten die Veranstalter am Freitag mit.

Voriger Artikel
Bischofswahl startet um 19 Uhr
Nächster Artikel
Stockender Verkehr auf Autobahnen rund um Hamburg erwartet

Tritt nun doch nicht auf: Rapper Cro.

Quelle: Tobias Hase

Hamburg. Cro sollte im Rahmen einer Werbekampagne für eine Deo-Marke in der Fischauktionshalle ein Konzert geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3