18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Dirigent Thomas Hengelbrock wird TV-Moderator bei Arte

Medien Dirigent Thomas Hengelbrock wird TV-Moderator bei Arte

Thomas Hengelbrock (57), Chefdirigent des NDR-Sinfonieorchesters, wird TV-Moderator bei Arte. Der eloquente Dirigent, der mit Beginn der Spielzeit 2016/17 fester Gastdirigent beim Orchestre de Paris wird, werde am Sonntag (14.6./18.30 Uhr) erstmals die Sendung "Musik entdecken mit Thomas Hengelbrock" moderieren.

Voriger Artikel
Mord an Nachtportier: Verteidigung fordert Freispruch
Nächster Artikel
Feuer zerstört Gaststätte in Großensee

Dirigent Thomas Hengelbrock ist bald im TV-Sender Arte zu sehen. 

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv

Hamburg. Das teilte der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Freitag in Hamburg mit, der die Sendung für den deutsch-französischen Kulturkanal entwickelt hat.

Darin erkläre Hengelbrock, dem die Moderatorin Alice Tumler zur Seite steht, auf anschauliche Weise klassische Musik: Wie werden Gefühle in Musik umgesetzt? Welche Wirkung hat der Rhythmus auf uns? Was wollte der Komponist ausdrücken? In der ersten 45-minütigen Sendung steht mit "Romeo und Julia" die wohl berühmteste Liebesgeschichte der Welt im Fokus. Nach NDR-Angaben sind weitere Folgen in Planung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3