15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Jugendliche zerschlagen Schaukästen- und Autoscheiben

Kriminalität Drei Jugendliche zerschlagen Schaukästen- und Autoscheiben

Drei Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren sollen in Hamburg-Alsterdorf mit einem Hammer mehrere Schaukästen- und Autoscheiben zerschlagen haben. Mitarbeiter der Hochbahnwache hatten nach Polizeiangaben am Freitagabend beobachtet, wie die Jugendlichen die Scheiben zerschlugen.

Voriger Artikel
Betonklotz-Wurf war kein Einzelfall
Nächster Artikel
Sanierung der A 23 vorzeitig beendet

Die Einsatzleuchte eines Polizeifahrzeugs leuchtet.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Hamburg. Fünf Verglasungen von Schaukästen und ebenso viele Fahrzeugscheiben wurden zerstört, hieß es. In einem Auto habe das Diktiergerät des Besitzers gefehlt, das später bei dem tatverdächtigen 14-Jährigen im Kinder- und Jugendnotdienst neben einem Notfallhammer gefunden wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3