16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Verletzte bei Kellerbrand in Heide

Brände Drei Verletzte bei Kellerbrand in Heide

Bei einem Kellerbrand in Heide (Kreis Dithmarschen) sind am Samstagabend drei Menschen verletzt worden. Die beiden Männer und eine Frau erlitten wegen des verqualmten Treppenhauses Rauchgasvergiftungen und mussten in ein Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte.

Heide. Acht weitere Menschen mussten von der Feuerwehr aus dem Mehrfamilienhaus gerettet werden. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens waren zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3