17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Drogendealer festgenommen und Cannabis-Plantage entdeckt

Kriminalität Drogendealer festgenommen und Cannabis-Plantage entdeckt

Doppelschlag gegen illegale Drogen in Hamburg: In Hamburg-Ottensen beobachteten Fahnder drei Verdächtige in einem Auto. Bei der Überprüfung fanden die Beamten bei dem Käufer (38) ein Gramm Kokain, berichtete die Polizei am Montag.

Hamburg. Im Auto waren 57 Gramm Heroin und 22 Gramm Kokain versteckt. Die Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen, der 38-Jährige nach Identitätsfeststellung entlassen. In den Wohnungen der beiden 36-Jährigen wurden 234 Gramm Heroin, eine Schreckschusspistole und 930 Euro gefunden. Einer der Männer wurde einem Haftrichter vorgeführt.

In Hamburg-Hausbruch entdeckten Rauschgiftfahnder in der Wohnung eines 23-Jährigen eine kleine Cannabis-Plantage mit neun Pflanzen. Daneben beschlagnahmten sie 90 Gramm Marihuana, Ecstasy-Tabletten, 80 Gramm Amphetamin sowie 150 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3