21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Schuhgeschäft: Polizei nimmt 27-Jährigen fest

Kriminalität Einbruch in Schuhgeschäft: Polizei nimmt 27-Jährigen fest

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Einbrecher in Hamburg-Eppendorf kurz nach der Tat festgenommen. Er hatte in der Nacht zu Freitag die Schaufensterscheibe eines Schuhgeschäftes eingeschlagen und war anschließend mit Diebesgut geflohen, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Eisdrama mit Baby: Gefundenes Messer ist die Tatwaffe
Nächster Artikel
Weniger Trauerseeschwalben auf Eiderstedt

Polizei: Der Tatverdächtige konnte festgenommen werden.

Quelle: Caroline Seidel/Archiv

Hamburg. Polizeibeamte spürten den Tatverdächtigen auf, als dieser sich hinter Mülltonnen versteckte. Der 27 Jahre alte Mann habe sich zunächst einer Festnahme entziehen können, indem er Pfefferspray gegen die Beamten einsetzte. Anderen Streifenpolizisten gelang es aber anschließend ihn festnehmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3