9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eisdiele ausgeraubt: Täter bedrohen mit Schusswaffen

Kriminalität Eisdiele ausgeraubt: Täter bedrohen mit Schusswaffen

Zwei bewaffnete Männer haben in Hamburg-Ohlstedt eine Eisdiele überfallen und zwei Angestellte bedroht. Die beiden 72 und 19 Jahre alten Frauen wollten den Laden am Samstagabend gerade abschließen, als zwei junge Männer hereinkamen und die beiden mit Schusswaffen bedrohten, wie die Polizei am Sonntag mitteilten.

Voriger Artikel
Radfahrer auf Straße gestürzt und von Auto erfasst
Nächster Artikel
Mann stirbt nach Sprung in die Alster

In Hamburg-Ohlstedt wurde eine Eisdiele überfallen.

Quelle: Florian Gaertner/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3