7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Elefantenmädchen im Sandkastenfieber

Buddeln, Toben, Rutschen Elefantenmädchen im Sandkastenfieber

Die kleine Anjuli kann schon auf einen Teich, eine Matschgrube und viele Äste zum Spielen zurückgreifen. Am Welttag der Elefanten bekam das vier Wochen alte Elefantenmädchen im Hamburger Tierpark Hagenbeck noch einen großen Sandhaufen dazu.

Voriger Artikel
Binnenschiff kappt Stromleitung: Elbe-Lübeck-Kanal gesperrt
Nächster Artikel
Raubüberfall am U-Bahnhof: weitere Verdächtige festgenommen

Elefant Anjuli spielt an einem Sandhaufen.

Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Tierpark Hagenbeck
Foto: Wieviel wiegst du? Die Kattas hatten bei der letzten Inventur noch Übergewicht.

Haben die Kattas noch Übergewicht? Und sind die Riesen-Gürtelschweife ordentlich gewachsen? Während bei der Zoo-Inventur im Tierpark Hagenbeck einige Tiere mal eben gemessen und gewogen werden konnten, ließ man andere lieber in Ruhe oder greift zu kleinen Tricks.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3