27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Ermittler zerschlagen Drogenring im Nordosten

Kriminalität Ermittler zerschlagen Drogenring im Nordosten

Ein Schlag gegen die Drogenkriminalität ist der Polizei und Staatsanwaltschaft in Mecklenburg-Vorpommern gelungen. Knapp 260 Polizisten und mehrere Staatsanwälte durchsuchten am Dienstagmorgen eine Vielzahl von Häusern und Wohnungen in den Landkreisen Nordwestmecklenburg, Ludwigslust-Parchim und Rostock sowie in den Städten Wismar und Hamburg, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Schwerin mitteilte.

Voriger Artikel
Segler in der Ostsee vor Warnemünde vermisst
Nächster Artikel
Mädchen tragen viel öfter Brillen als Jungen

Mecklenburg-Vorpommern: Ermittler zerschlagen Drogenring im Nordosten.

Quelle: Oliver Berg/Archiv

Schwerin. Dabei seien unter anderem Hunderte Cannabis-Pflanzen beschlagnahmt worden. Acht Männer und eine Frau seien verhaftet worden. Insgesamt werde gegen 17 Menschen ermittelt. Sie sollen fünf Marihuana-Plantagen betrieben haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3