9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ex-Rocker-Boss zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt

Prozesse Ex-Rocker-Boss zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt

Ein ehemaliger Anführer des Rocker-Clubs Mongols ist am Dienstag vom Amtsgericht Hamburg zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht hielt es für erwiesen, dass der 37-Jährige im Besitz von scharfen Pistolen und Munition war, obwohl ihm das verboten worden war.

Voriger Artikel
Maskierte Männer überfallen Ehepaar
Nächster Artikel
Mann im Bahnhof von Büchen mit Reizgas angegriffen

Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz.

Quelle: Uli Deck/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3