18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Fahrradfahrer lebensgefährlich von Autofahrer verletzt

Unfälle Fahrradfahrer lebensgefährlich von Autofahrer verletzt

Ein 61-jähriger Radfahrer ist in Hamburg bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich am Kopf verletzt worden. Ein 33 Jahre alter Autofahrer habe den Fahrradfahrer am Samstag von hinten mit seinem Wagen erfasst, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Hamburg. Die Ursache für den Unfall im Stadtteil Wilhelmsburg war zunächst unklar. Der Radfahrer kam in ein Krankenhaus im Stadtteil Harburg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3