23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Falsche Polizisten überfallen Autofahrer auf Autobahn 24

Kriminalität Falsche Polizisten überfallen Autofahrer auf Autobahn 24

Ein 22-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Donnerstag von zwei falschen Polizisten auf der Autobahn 24 bedroht und überfallen worden. Die beiden Täter hielten den Autofahrer auf Höhe der Auffahrt Witzhave an und gaben sich als Polizisten aus, wie die Polizei Ratzeburg am Donnerstag mitteilte.

Ratzeburg. Sie hatten ein Leuchtband mit laufenden Buchstaben und den Worten "Stopp Polizei!" an der Heckscheibe ihres Autos angebracht und behaupteten, der 22-Jährige sei zu schnell gefahren. Sie erbeuteten einen geringen Geldbetrag und schossen mit einer Gaspistole zwei Mal in das Auto. Der junge Mann wurde nur leicht verletzt. Die beiden Täter flohen unerkannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3